Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /data/web/1/000/045/931/176463/htdocs/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284
Allgemein | Die Textwerkstatt | Fundstücke | Seltsames

Erkenne Dich selbst: Personensuche mit www.pipl.com

Dass alles, was man irgendwann ist Web stellt, für immer aufrufbar bleibt, ist ja inzwischen mehr oder weniger Allgemeingut. Und das Googeln nach dem eigenen Namen ist auch ein netter Zeitvertreib. Komfortabler geht das inzwischen mit Personensuchmaschinen wie Yasni oder Pipl. Ist schon interessant, was man da über sich selbst erfährt. ich bin da sicher ein ungewöhnlicher Fall, da ich es als freier Journalist darauf anlege, gefunden zu werden, und viele meiner Artiklel im Internet stehen.

Etwas erschreckt hat mich bei meiner ersten Suche nach mir selbst: Mein Amazon-Wunschzettel, den ich als Merkzettel benutze, um interessante Dinge zu speichern, war offen im Internet einsehbar. Das wusste ich vorher nicht und habe es auch sehr schnell in den Amazon-Einstellungen unterbunden.

Ein Problem habe ich allerdings mit diesen Suchmaschinen: Es ist nicht direkt erkennbar, dass das, was die Suchmaschine aus dem Netz fischt, nur VIELLEICHT etwas mit dem Menschen zu tun hat, den man sucht. Es sind, wenn man gute Bekannte oder sich selbst eingibt, Einträge dabei, die einfach nicht von dem Gesuchten stammen können, sondern sich auf eine Namensgleichheit beziehen. Das Layout und die Sortierung dagegen wirken wie ein Dossier, dem man durchaus glauben kann. So kann man schnell mit Dingen in Verbindung gebracht werden, mit denen man nichts zu tun hat.

Oder ist einer meiner Kollegen tatsächlich mal in den USA im Gefängnis gewesen?

Wer selbst suchen will: www.pipl.com oder www.yasni.de

3 comments to Erkenne Dich selbst: Personensuche mit www.pipl.com

  • @“…Einträge dabei, die einfach nicht von dem Gesuchten stammen können, sondern sich auf eine Namensgleichheit beziehen.“

    Genau deshalb ist es wichtig, sich mit einem Yasni-Profil von möglichen Namensvettern abzugrenzen und so aktiv seinen Ruf im Netz zu managen!

    Angenommen, jemand sucht bei Yasni nach Ihrem Namen und Sie haben sich ein Profil mit allen zu Ihnen gehörenden Suchergebnissen angelegt…dann taucht Ihr Profil ganz oben in den Suchergebnissen auf und Sie werden somit mit den von Ihnen gewünschten Informationen gefunden. Verwechslung ausgeschlossen!
    😉

  • Ralf Steck

    Herr Schütz von Yasni (der das Internet echt gut überwacht, er hat den Blogeintrag nach knapp 4h gefunden – und dies ist kein High-Traffic-Blog) hat mich darauf hingewiesen, dass man bei Yasni die Suchergebnisse so anpassen kann, dass sie nur die zu einem selbst passenden Einträge anzeigt. Dazu erstellt man ein kostenloses Profil (Mein Beispiel siehe hier), natürlich kann man auch einen Premium-Account abonnieren, der noch mehr Möglichkeiten zur Konfiguration bietet.

    Interessant ist sicher die E-Mail-Funktion, mit der man sich beim Auftauchen neuer Suchergebnisse alarmieren lassen kann.

  • gry planszowe

    I’ve shared you article on digg, well done

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>