The CSWA project

Das CSWA-Projekt: Endlich mal wieder auf der Schulbank

Nun arbeite ich schon seit 1993 als Journalist in der CAD/CAM-Branche – aber ein CAD-System richtig bedienen kann ich nicht. Im Studium arbeitete ich mal etwas mit Proren, einem recht mächtigen 2D-System und hatte wie jeder Maschinenbaustudent eine Raubkopie von AutoCAD 2 – das dürfte inzwischen verjährt sein, hoffe ich.

Danach hatte ich immer wieder Gelegenheit, mit einer ganzen Reihe von Systemen, darunter Solid Designer, ME10/ME30, SolidWorks, AutoCAD, HiCAD, aber auch 3DStudio, herumzuspielen. Für Softwaretests reichte das auch aus, denn dabei war es nie meine Intention, Fehler zu finden, sondern die Philosophie hinter dem System zu erspüren und zu beschreiben. Ich bin seit langer Zeit der Meinung, dass es keine schlechten Systeme gibt, sondern nur Systeme, die für einen Anwendertypus und einen Anwendungsfall besser oder schlechter geeignet sind.

Ebenso ist es meiner Meinung nach nicht notwendig, ein CAD-Modelliercrack zu sein, um über die Branche schreiben zu können, denn dabei geht es wiederum mehr um Strategien von Firmen oder die Philosophie hinter einem Produktportfolio als um das Bedienen-können. Oft hilft sogar ein „gesundes Halbwissen“ mehr als es schadet, indem es einen weniger betriebsblinden Blick auf die Branche und die neuesten Entwicklungen erlaubt. Immerhin habe ich auch schon für die c’t CAD-Softwaretests geschrieben, und dort sind die Anforderungen an den Schreibenden sehr hoch.

Es ist eh illusorisch, alle Systeme „aus dem FF“ kennen zu wollen, das scheitert schon alleine an der fehlenden Gelegenheit, mit dem System produktiv zu arbeiten. Auch als Journalist im CAD-Bereich ist es wichtiger, Artikel zu erzeugen als 3D-Modelle.

Trotzdem habe ich, schon seit ich in diesem Bereich arbeite, den Ehrgeiz, mich wenigstens einmal in ein CAD-System so weit einzuarbeiten, dass ich eigene Modelle bauen kann. Seit zwei Jahren habe ich dafür eine Lizenz SolidWorks Premium daliegen, aber irgendwie fehlte der Anstoß, zu starten. Nun ist dieser Anstoß gekommen: SolidWorks hat auf der letzten Pressekonferenz an alle Journalisten einen Code verteilt, mit dem wir den CSWA-Test (Certified SolidWorks Associate) ablegen können. Der Test muss vor dem 12. Februar 2012 absolviert werden, also geht es demnächst, wenn ich die letzte Ausgabe der :K CAD CAM abgeliefert habe, los mit dem Kurs.

 

 

Now I’ve been working since 1993 as a journalist in the CAD/CAM industry – operate correctly, but still I don’t have any CAD skills. During my studies I worked from time to timewith Proren, a powerful 2D system, and like any mechanical engineering student had a pirated copy of AutoCAD 2 – that would be barred by now, I hope.

Later I had plenty of opportunity to play, with a range of systems, including Solid Designer, ME10/ME30, SolidWorks, AutoCAD, HiCAD, but also with 3DStudio. For software testing this was enough, it was never my intention to find bugs but to sense and describe the philosophy behind the system. I’m a long time believer that there are no bad systems, but systems that are suitable for types of user and application cases of better or worse.

Also I think it is not necessary to be a modelling hero to be able to write about the industry, because this involves more insight in strategies of companies or the philosophy behind a product portfolio. Moreover, in my opinion, it more often helps to have a „healthy superficial knowledge“ than it harms, by allowing a less blinkered view of the industry and the latest developments.

I think in the end it is an illusion to know all systems deep and wide,  alone because of the lack of opportunity to work productively with the system. Even as a journalist in the CAD area, it is more important to produce texts than 3D models.

Nevertheless, since I’m workingin this area, I have the ambition to learnso much about a CAD system that I can build one or the other models. There is a license SolidWorks Premium on my shelf for two years now, but somehow lacked the impetus to start. Now this impetus has come: At the last press conference SolidWorks gave a code to all journalists so we can take the CSWA test (Certified SolidWorks Associate). The test must be completed before February 12th 2012, so after having delivered the lastest issue of :K CAD CAM to the layouter, I will start with the course.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>