CAD/CAM | Die Textwerkstatt

Goodbye CAD CAM, hello EngineeringSpot

Acht Jahre habe ich die Zeitschrift CAD CAM für den Hanser Verlag und seit 2011 als :K CAD CAM im Henrich Verlag geführt. Das Engagement endete Ende Juni. Nun werde ich wieder „ganz frei“ in der C-Technik-Branche, im Maschinenbau und in der IT unterwegs sein.

Logo_2_300Das größte Engagement ist nun mein eigenes: Ich werde mit EngineeringSpot.de ein Blog rund um C-Techniken, Soft- und Hardware betreiben. Ich konnte in anderthalb Jahren Arbeit für das CAD CAM-Blog viele, fast ausschließlich positive Erfahrungen sammeln und bin überzeugt, dass ein Blog rund um die technische Entwicklung seinen Platz im Markt hat.

Das Blog wird sich zum einen um die bekannten Theman des CAD CAM-Blogs kümmern, aber zudem noch mehr Augenmerk als bisher auf die Themen 3D-Druck, 3D-Scannen und den ganzen Workflow rund um diese Themen legen.

Das neue Blog ist werbefinanziert, und ich bin sicher, dass sich damit ein Umsatz erzielen lässt, der die viele Arbeit wert ist. Es würde mich natürlich freuen, wenn möglichst viele meiner Kunden auch hier tätig werden könnten 🙂 Guter Journalismus kostet Geld, und weniger als guten Journalismus will ich nicht liefern.

Parallel dazu arbeite ich natürlich weiter als freier Fachjournalist in den Bereichen CAD/CAM/PLM, 3D-Druck und Maschinenbau und suche nach größeren und kleineren Aufträgen. Infos und Angebote gerne jederzeit per Mail oder Telefon 🙂

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>